Menü

AutorenprofilNina Kiel

Nina Kiel

ist freischaffende Spielejournalistin und -entwicklerin sowie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Forschungsschwerpunkt Medienwelten der TH Köln tätig. 2014 erschien ihr Buch Gender in Games.

Die autobiografischen Angaben entstammen dem Zeitpunkt des jeweils letzten Beitrages.

Artikel von Nina Kiel

Nach oben