Menü

Die anhaltenden Defizite bei der politischen Teilhabe von Frauen in den Parteien Immer noch nicht gleichwertig

Auch nach den jüngsten Landtagswahlen bleiben die Spitzenpositionen der Länder, oft das Sprungbrett für weiterführende Karrieren in der Bundespolitik, vorrangig in männlicher Hand: Zwar konnte Anke…

Dieser Artikel ist noch nicht im Volltext freigeschaltet.
Sie können aber hier die Ausgabe bestellen.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Nach oben