Menü

Aktuelle Ausgabe: 5/2020

Krieg und Frieden

© epa-Bildfunk

Editorial

Von Thomas Meyer

Wir sind im "Krieg gegen Corona" - so tönt es von vielen Seiten. Der politisch-metaphorische Gebrauch dieses ernsten Wortes ist so gut wie immer ein Missbrauch. Im Fall der COVID-19 Pandemie verkehrt die Kriegsrhetorik zudem elementare Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge. » Lesen

  • Bücher über den Umgang mit der Natur »Schöpfung ohne Krone«

    Von Ulrich Baron
    Unser Autor bespricht kritisch Neuerscheinungen, die den Umgang des Menschen mit der Natur beleuchten. Fern von Landlust-Klischees und Bauernhof-Idylle. Und verfolgt die Frage, ob es ein gutes Mit- und Nebeneinander von Kulturlandschaft und Natur geben kann. » Lesen
  • Der Ernstfall und der Ernstfall danach

    Von Johano Strasser
    Mit der COVID-19-Pandemie trat ein Ausnahmezustand auf den Plan, von dem Staatsrechtler und -philosophen gern behaupten, dass er von Demokratien prinzipiell nicht bewältigt werden könne. Aber stimmt es wirklich, dass dies die Stunde der Diktatoren ist? » Lesen
  • Theaterbesuche in Cottbus Wie hast Du's mit der AfD?

    Von Antonia Munding
    Noch nie in den vergangenen Jahrzehnten trat die politische und gesellschaftliche Dimension des Theaters so offensichtlich hervor, wie in dessen Auseinandersetzung mit der AfD. Wie kann das Theater als künstlerisch freier Ort geschützt werden? » Lesen

Newsletter

Zu jeder Ausgabe alle Informationen kostenlos per Mail.

ePaper

Die digitale Ausgabe der NG|FH als Browseransicht für PC/Mac und Laptop oder App für Smartphone und Tablet.

Zum ePaper

Internationale Ausgabe

Die NG|FH in englischer Sprache!

Weitere Informationen

Nach oben