Menü

©

Mina Gerngross

Gespräch mit SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich über neue Weltpolitik und den Prüfstein der Konservativen»Wir müssen immer wieder den großen Bogen einfordern«

NG/FH: Herr Mützenich, es sind so viele Menschen unzufrieden wie selten – was passiert da gerade?

Rolf Mützenich: Es ist auf jeden Fall eine schwere Zeit für alle im Land. Die Sorgen um die Zukunft…

Dieser Artikel ist noch nicht im Volltext freigeschaltet.
Sie können aber hier die Ausgabe bestellen .

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Nach oben