Menü

(Die biografischen Angaben entstammen dem Zeitpunkt des jeweils letzten Beitrages)

Autor/innen

  • F

    Thorsten Faas

    Thorsten Faas

    ist Professor für Politikwissenschaft am Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft der Freien Universität Berlin und leitet den Arbeitsbereich »Politische Soziologie der Bundesrepublik Deutschland«.

    » Profil und Artikel
  • Yasmin Fahimi

    Yasmin Fahimi

    ist seit Januar 2014 Generalsekretärin der SPD.

    » Profil und Artikel
  • Behzad Fallazadeh

    Behzad Fallazadeh

    studiert Politikwissenschaft an der RUPRECHT-KARLS-UNIVERSITÄT in Heidelberg.

    » Profil und Artikel
  • Thomas Fatheuer

    Thomas Fatheuer

    ist Sozialwissenschaftler und hat lange in Brasilien gelebt und gearbeitet, u. a. im Bereich des Tropenwaldschutzes. Zuletzt leitete er das Büro der Heinrich-Böll-Stiftung. Seit 2010 ist er Mitarbeiter des Forschungs- und Dokumentationszentrum Chile-Lateinamerika (FDCL) in Berlin sowie als freier Autor tätig.

    » Profil und Artikel
  • Bernd Faulenbach

    Bernd Faulenbach

    ist emeritierter Professor an der Ruhr-Universität Bochum und war langjähriger Vorsitzender der Historischen Kommission der SPD.

    » Profil und Artikel
  • Alex Favalli

    Alex Favalli

    studiert an der Freien Universität Berlin Geschichts- und Politikwissenschaften und ist als freier Autor tätig. 2022 erschien sein Debütroman Du wirst mich am See finden.

    » Profil und Artikel
  • Miron Feck

    Miron Feck

    studiert Politik- und Literaturwissenschaften an der Freien Universität Berlin. Seine Themenschwerpunkte sind Gegenwartsliteratur und politische Kommunikation im 21. Jahrhundert.

    » Profil und Artikel
  • Jan Feddersen

    Jan Feddersen

    ist Redakteur der taz, Kurator des taz lab und des taz Talks. Diverse Veröffentlichungen zum Thema Identitätspolitik und zur europäischen Nachkriegskulturgeschichte. 2021 hat er zusammen mit Philipp Gessler das Buch Kampf der Identitäten. Für eine Rückbesinnung auf linke Ideale bei Ch. Links herausgebracht.

    » Profil und Artikel
  • Gerhard Feige

    Gerhard Feige

    ist seit 2005 Bischof von Magdeburg und seit 2012 Vorsitzender der Ökumenekommission der Deutschen Bischofskonferenz. Außerdem ist er Mitglied im Päpstlichen Rat zur Förderung der Einheit der Christen.

    » Profil und Artikel
  • Anne Felmet

    Anne Felmet

    ist in der FES für Benin und Kamerun zuständig und koordiniert die BMZ-Initiative »Eine Welt ohne Hunger«.

    » Profil und Artikel
  • Elke Ferner

    Elke Ferner

    ist stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion mit Zuständigkeit für die Bereiche Gesundheit und Soziales.

    » Profil und Artikel
  • Iring Fetscher

    Iring Fetscher

    Professor (em.) für Politikwissenschaft und Philosophie an der Universität Frankfurt.

    » Profil und Artikel
  • Karina Filusch

    Karina Filusch

    ist Fachanwältin für IT-Recht. Seit über zehn Jahren ist sie auf Datenschutz spezialisiert. Sie berät Unternehmen als externe Datenschutzbeauftragte sowie Verbände, Vereine und Privatpersonen und begleitet wissenschaftliche Projekte an Hochschulen. Sie ist außerdem langjährige Dozentin.

     

    » Profil und Artikel
  • Ute Finckh-Krämer

    <p>ist Mathematikerin und war von 2013 bis 2017 SPD-MdB, unter anderem im Auswärtigen Ausschuss und im Ausschuss für Menschenrechte und Humanitäre Hilfe. Sie ist seit den 70er Jahren friedenspolitisch aktiv und unter anderem Co-Vorsitzende des SprecherInnenrats der Plattform Zivile Konfliktbearbeitung.<br />  </p>

    » Profil und Artikel
  • Philipp Fink

    Philipp Fink

    ist seit Juli 2019 Leiter des Büros für die Nordischen Länder der Friedrich-Ebert-Stiftung in Stockholm. Zuvor war er Referent in der Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik der FES in Berlin u. a. zuständig für struktur- und regionalwirtschaftliche Themen.

    » Profil und Artikel
  • Maike Finnern

    Maike Finnern

    <p>ist seit 2021 Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW). Sie war als Lehrerin für Deutsch und Mathematik zuletzt Zweite Konrektorin der Realschule in Enger/Kreis Herford und viele Jahre als Personalrätin im Bezirk Detmold sowie im Hauptpersonalrat beim Schulministerium in Nordrhein-Westfalen (NRW) tätig. Seit 2013 ist sie Mitglied im Hauptvorstand der GEW. </p>

    » Profil und Artikel
  • Michael Fischer

    Michael Fischer

    ist Soziologe und Sozialpsychologe und Referent in der Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik der Friedrich-Ebert-Stiftung.

    » Profil und Artikel
  • Severin Fischer

    Severin Fischer

    ist derzeit Gastwissenschaftler bei der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) in Berlin und beschäftigt sich dort mit Fragen europäischer Energie- und Klimapolitik. Zuletzt veröffentlichte er: Auf dem Weg zur gemeinsamen Energiepolitik (bei Nomos).

    » Profil und Artikel
  • Gregor Fitzi

    Gregor Fitzi

    ist Research Fellow an der Universität Pisa. 2022 erscheint die Studie zur globalen Krise des Wohlfahrtstaatskompromisses: Normative intermittency. A Theory of Failing Social Structuration.

    » Profil und Artikel
  • Liana Fix

    Liana Fix

    ist Associate Fellow bei der DGAP und promoviert zur Rolle Deutschlands in den EU-Russland-Beziehungen. Zuvor arbeitete sie beim Auswärtigen Amt, beim Carnegie Centre Moskau und bei der Körber-Stiftung in Berlin.

    » Profil und Artikel
  • Antje Flade

    Antje Flade

    hat an der TU Darmstadt promoviert und war dort im Institut Wohnen und Umwelt mit Forschungsprojekten in den Bereichen Wohnen, Architektur und Mobilität befasst. Ausführlich über den Wandel des Wohnens informiert ihr Buch Wohnen in der individualisierten Gesellschaft, erschienen 2020 bei Springer.

    » Profil und Artikel
  • Silvia Flatho

    Silvia Flatho

    hat Medien- und Erziehungswissenschaften studiert.

    » Profil und Artikel
  • Eva Flecken

    Eva Flecken

    ist Direktorin der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb). Zuletzt leitete sie bei Sky Deutschland die Bereiche Regulierung und Jugendschutz sowie

    Politik für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Bevor sie 2014 die Leitung des Berliner Hauptstadtbüros von Sky übernahm, verantwortete sie in der mabb

    die Bereiche Digitale Projekte, Netz- und Medienpolitik.

    » Profil und Artikel
  • Felix Fleckenstein

    Felix Fleckenstein

    ist Staatswissenschaftler. Seit 2021 begleitet er im Auftrag des Deutschen Gewerkschaftsbundes den Aufbau der Wasserstoffindustrie in Niedersachsen.

    » Profil und Artikel
  • Florian Fliegner

    Florian Fliegner

    arbeitet bei der European Foundation for the Improvement of Living and Working Conditions in Dublin. Sein Forschungsschwerpunkt ist die international vergleichende Wohlfahrtsforschung.

    » Profil und Artikel
  • Alexander Flores

    Alexander Flores

    ist Historiker und Islamwissenschaftler, Professor (a. D.) für Wirtschaftsarabistik an der Uni Bremen. Forschungsschwerpunkte u. a.: neuere Geschichte der arabischen Welt, Säkularismus und Islam. Einschlägige Publikation u. a.: Zivilisation oder Barbarei? Der Islam im historischen Kontext.

    » Profil und Artikel
  • Astrid Franke

    Astrid Franke

    ist Professorin für Amerikanistik an der Universität Tübingen. 2016 erschien im transcript-Verlag der mit ihren Kollegen Horst Tonn und Michael Butter herausgegebene Band Von Selma bis Ferguson – Rasse und Rassismus in den USA.

    » Profil und Artikel
  • Ulrike Franke

    Ulrike Franke

    ist Policy Fellow beim European Council on Foreign Relations (ECFR). Sie befasst sich mit Fragen der deutschen und europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik, insbesondere dem Einfluss neuer Technologien. Sie ist Teil des »Sicherheitshalber« Podcastteams.

    » Profil und Artikel
  • Markus Franz

    ist Berater des Kanzlerkandidaten der SPD. Im Aphorisma-Verlag erschienen: Mondfahrten – Reisen in die Seele eines unterbelichteten Planeten namens USA.

    » Profil und Artikel
  • Günter Franzen

    Günter Franzen

    Publizist, Pädagoge und Gruppenanalytiker, ist Mitarbeiter der Psychologischen Beratungsstelle des Diakonischen Werkes Hanau.

    » Profil und Artikel
  • Simon T. Franzmann

    Simon T. Franzmann

    ist Professor für Demokratieforschung mit dem Schwerpunkt Parteien und politische Kultur und Direktor des Instituts für Demokratieforschung an der Georg-August-Universität Göttingen. Zuvor war er Professor für Politikwissenschaft der Universität Siegen. Er forscht und lehrt zu Populismus, Parteien und Parteienwettbewerb, Opposition und Radikalismus.
     

    » Profil und Artikel
  • Jonas Freist-Held

    Jonas Freist-Held

    ist FES-Stipendiat und studiert Internationale Beziehungen in Berlin, Paris und Berkeley.

    » Profil und Artikel
  • Peter Frey

    Peter Frey

    hat in Mainz und Madrid Politikwissenschaft, Spanisch und Pädagogik studiert und 1986 mit einer Arbeit über die spanischen Intellektuellen und ihr Verhältnis zu Europa promoviert. Nach Stationen beim SWR und der Frankfurter Rundschau begann er 1981 seine Laufbahn beim ZDF. Von 2010 bis 2022 war er dort Chefredakteur.

     

    » Profil und Artikel
  • Tim-Dustin Frey

    Tim-Dustin Frey

    lebt in Saarbrücken. Zur Zeit studiert er an der Universität des Saarlandes und ist Vorsitzender der SPD Bübingen und Vorstandsmitglied der SPD Saarbrücken.

    » Profil und Artikel
  • Michaela Fridrich

    Michaela Fridrich

    arbeitet als Autorin für BR-Klassik. Schwerpunktmäßig beschäftigt sie sich mit Neuer Musik und Musikvermittlung. Dazu gehören auch Konzerteinführungen für Münchner Orchester sowie für die musica viva-Reihe des Bayerischen Rundfunks.

    » Profil und Artikel
  • Julia Friedrichs

    Julia Friedrichs

    arbeitet als freie Autorin. Zuletzt erschien im Berlin Verlag: Wir Erben: Was Geld mit Menschen macht.

    » Profil und Artikel
  • Joachim Fritz-Vannahme

    Joachim Fritz-Vannahme

    leitet das Europaprogramm der Bertelsmann-Stiftung und war zuvor Europaredakteur der ZEIT.

    » Profil und Artikel
  • Christin Fröhlich

    Christin Fröhlich

    hat Internationale Betriebswirtschaft und European Economics in Mannheim, Barcelona und Brüssel studiert und leitet heute das Brüsseler Abgeordnetenbüro von Udo Bullmann.

    » Profil und Artikel
  • Paulina Fröhlich

    Paulina Fröhlich

    verantwortet den Schwerpunkt »Resiliente Demokratie« des Berliner Thinktanks Das Progressive Zentrum. Dort leitet sie die europäische Demokratiekonferenz »Innocracy« und ist Co-Autorin diverser Studien. Mit anderen zusammen hat sie die Initiative »Kleiner Fünf« gegründet, welche Menschen dabei unterstützt, gegen Rechtspopulismus aktiv zu werden. Im Wintersemester 2022/23 unterrichtet sie als Gastdozentin an der Universität der Künste in Berlin.

    » Profil und Artikel
  • Erich Fröschl

    Erich Fröschl

    ist Politikwissenschaftler und Leiter der Akademie für Internationale Politik des Dr.-Karl-Renner-Instituts in Wien.

    » Profil und Artikel
  • Hatto Frydryszek

    Hatto Frydryszek

    hat Soziologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena studiert und arbeitet dort seit 2017 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Sozialpädagogik und außerschulische Bildung. Aktuell forscht er zum »Erziehungsbegriff im Jugendstrafrecht«, Devianz und Delinquenz im Kindes- und Jugendalter sowie sozialstrukturellen Ursachen und Bedingungen sozialer Ungleichheit.

    » Profil und Artikel
  • Martin Fuchs

    berät Regierungen, Parlamente, Parteien und Verwaltungen in digitaler Kommunikation. Er ist Dozent für politische Kommunikation an verschiedenen Hochschulen. Unter anderem ist er ehrenamtlich als Fellow der Initiativen Brand New Bundestag und JoinPolitics aktiv. 2023 erschien bei SpringerVS: Digitale Wahlkämpfe. Politische Kommunikation im Bundestagswahlkampf 2021, das er als Herausgeber verantwortet.

    » Profil und Artikel
  • Max Fuchs

    Max Fuchs

    war Präsident des Deutschen Kulturrates und Direktor der Akademie Remscheid für Kulturelle Bildung e.V. Zusammen mit Tom Braun gab er 2015 den 1. Band der Reihe Die Kulturschule und kulturelle Schulentwicklung heraus.

    » Profil und Artikel
  • Melanie Fuchs

    Melanie Fuchs

    studiert Kulturjournalismus an der Universität der Künste Berlin und schreibt regelmäßig für spiegelonline.de.

    » Profil und Artikel
  • Eckhard Fuhr

    Eckhard Fuhr

    ist Korrespondent für Kultur und Gesellschaft für Die Welt, Welt am Sonntag und Berliner Morgenpost. Im Riemann-Verlag erschienen: Rückkehr der Wölfe. Wie ein Zuwanderer unser Leben verändert.

    » Profil und Artikel
  • Henning Fülle

    Henning Fülle

    ist Dramaturg und Kulturforscher. Nach Berufspraxis in der politischen und kulturellen Erwachsenenbildung war er Dramaturg auf Kampnagel Hamburg und ist seit 2001 freischaffend. Seit 2007 Hochschullehrer in Karlsruhe, Hildesheim und Berlin.

    » Profil und Artikel
  • Stefan Fulst-Blei

    Stefan Fulst-Blei

    ist stellvertretender Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion Baden-Württemberg und Abgeordneter für den Wahlkreis Mannheim-Nord.

    » Profil und Artikel
  • Hajo Funke

    Hajo Funke

    ist emeritierter Professor für Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin. Seine Schwerpunkte sind die Analyse von Rechtsextremismus,

    Antisemitismus und internationaler Konflikte. 2019 erschien Der Kampf um die Erinnerung. Hitlers Erlösungswahn und seine Opfer, 2021 Die

    Höcke-AfD (beide bei VSA). Auf seinem Blog hajofunke.wordpress.com finden sich aktuelle Beiträge zum Ukraine-Krieg.

    » Profil und Artikel
Nach oben