Menü

(Die biografischen Angaben entstammen dem Zeitpunkt des jeweils letzten Beitrages)

Autor/innen

  • V

    Erich Vad

    Erich Vad

    ist Brigade-General a. D., Unternehmensberater, Publizist und Universitätsdozent. Er war von 2006 bis 2013 Gruppenleiter im Bundeskanzleramt, Sekretär des Bundessicherheitsrates und militärpolitischer Berater von Bundeskanzlerin Angela Merkel.

     

    » Profil und Artikel
  • Laura Valentukeviciute

    Laura Valentukeviciute

    ist seit 2010 Vorstandsmitglied und Koordinatorin im Verein Gemeingut in BürgerInnenhand (GiB), der sich gegen Privatisierung und speziell Public Private Partnership wendet.

    » Profil und Artikel
  • Isabell van Ackeren

    Isabell van Ackeren

    leitet seit 2009 die Arbeitsgruppe Bildungsforschung an der Universität Duisburg-Essen in der Fakultät für Bildungswissenschaften.

    » Profil und Artikel
  • Kees Van der Geest

    Kees Van der Geest

    leitet die Abteilung »Environment and Migration: Interactions and Choices« (EMIC) des UNU-EHS. Neben migrationsbezogenen Tätigkeiten hat er in den letzten Jahren auch viel zu den Auswirkungen klimabedingter Stressoren gearbeitet (»Loss and Damage«).

    » Profil und Artikel
  • Marla van Nieuwland

    Marla van Nieuwland

    ist Masterstudentin im Studiengang Internationale Beziehungen in Berlin und Stipendiatin der FES.

    » Profil und Artikel
  • Walter van Rossum

    lebt in Köln und Marokko. Er ist seit 1981 freier Autor für WDR, Deutschlandfunk, DIE ZEIT und Freitag. Für den WDR moderierte er die Funkhausgespräche und veröffentlichte u. a. Die Tagesshow. Wie man in 15 Minuten die Welt unbegreiflich macht (2007).

    » Profil und Artikel
  • Frank Vandenbroucke

    Frank Vandenbroucke

    ist Professor für Social Economic Analysis an der Universität von Amsterdam und war u. a. Sozialminister in Belgien.

    » Profil und Artikel
  • Johann Justus Vasel

    Johann Justus Vasel

    ist promovierter Jurist, war wissenschaftlicher Mitarbeiter an den Universitäten St. Gallen und Hamburg und ist seit 2020 Juniorprofessor an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf für Öffentliches Recht und Rechtsfragen der künstlichen Intelligenz.

    » Profil und Artikel
  • Andreas Vasilache

    Andreas Vasilache

    ist Professor für Sozialwissenschaftliche Europaforschung an der Universität Bielefeld und deutscher Direktor des deutsch-russischen Centre for German and European Studies (CGES/ZDES).

    » Profil und Artikel
  • Michael Vassiliadis

    Michael Vassiliadis

    ist seit 2009 Vorsitzender der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie.

    » Profil und Artikel
  • Boris Velter

    Boris Velter

    ist Staatssekretär für Gesundheit in der Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung und Bundesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen der SPD.

    » Profil und Artikel
  • Regula Venske

    Regula Venske

    lebt als freie Schriftstellerin in Hamburg. Ihre jüngste Veröffentlichung Mein Langeoog erschien im Mare Verlag Hamburg. Von Mai 2017 bis Oktober 2021 war sie Präsidentin des PEN-Zentrums Deutschland, dessen Generalsekretärin sie zuvor vier Jahre lang gewesen war. Derzeit ist sie Deputy Chair des Boards von PEN International.

    » Profil und Artikel
  • Günter Verheugen

    war von 1999 bis 2010 Mitglied der Europäischen Kommission und davor lange Jahre SPD-MdB. Heute lehrt er als Honorarprofessor an der Europa Universität Viadrina in Frankfurt/Oder.

    » Profil und Artikel
  • Sarah Vespermann

    Sarah Vespermann

    arbeitet in der Geschäftsstelle Gleichstellung der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung Berlin.

    » Profil und Artikel
  • Michael Vester

    ist Professor für Politische Wissenschaft i. R. an der Uni Hannover. Im VSA-VERLAG erschien: Die neuen Arbeitnehmer.

    » Profil und Artikel
  • Lisa Villioth

    Lisa Villioth

    ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Medien- und Politikwissenschaft an der Universität Siegen. Ihr Forschungsschwerpunkt liegt auf dem Zusammenspiel von Straßenprotest und Netzaktivismus in der Umweltschutzbewegung.

    » Profil und Artikel
  • Annalisa Viviani

    Annalisa Viviani

    ist freie Lektorin, Publizistin und Übersetzerin in München.

    » Profil und Artikel
  • Georg Vobruba

    Georg Vobruba

    ist emeritierter Professor für Soziologie an der Universität Leipzig. Seine Forschungsschwerpunkte sind Soziologie sozialer Sicherheit, Europasoziologie und soziologische Gesellschaftstheorie.

    » Profil und Artikel
  • Barbara Vogel

    Barbara Vogel

    ist Prof. für Neuere Geschichte (em.) und Stellv. Vors. der Historischen Kommission beim Parteivorstand der SPD.

    » Profil und Artikel
  • Hans-Jochen Vogel

    Hans-Jochen Vogel

    Bundesminister a. D., war u. a. von 1960 bis 1972 Oberbürgermeister von München, von 1983 bis 1991 Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion und von 1987 bis 1991 Bundesvorsitzender der SPD.

    » Profil und Artikel
  • Johannes Vogel

    Johannes Vogel

    ist Generalsekretär der FDP in NRW und Mitglied des FDP-Bundesvorstandes.

    » Profil und Artikel
  • Michael Vogel

    Michael Vogel

    ist Richter i. R.

    » Profil und Artikel
  • Sascha Vogt

    Sascha Vogt

    ist seit 2010 Juso-Bundesvorsitzender. Als Referent arbeitet er bei der Hans-Böckler-Stiftung. Während seines Studiums der Politikwissenschaft, Kommunikationswissenschaft und Angewandte Kulturwissenschaften war er unter anderem im AStA der Universität Münster und im Bundesvorstand der Juso-Hochschulgruppen.

    » Profil und Artikel
  • Jutta Voigt

    Jutta Voigt

    ist Redakteurin, Kolumnistin und Filmkritikerin, u. a. bei den Wochenzeitungen Der Freitag und DIE ZEIT, sowie Buchautorin.

    » Profil und Artikel
  • Karsten D. Voigt

    Karsten D. Voigt

    wurde 1976 in den Bundestag gewählt und war dort bis zu seinem Ausscheiden 1998 in verschiedenen Funktionen, u. a. als außenpolitischer Experte, tätig. Von 1999 bis 2010 war er der Koordinator der Bundesregierung für deutsch-amerikanische Zusammenarbeit.

    » Profil und Artikel
  • Kristina Volke

    Kristina Volke

    ist Kunst- und Kulturwissenschaftlerin. Neben ihrer hauptberuflichen Tätigkeit als Kuratorin in der Kunstsammlung des Deutschen Bundestages forscht und publiziert sie zu kulturpolitischen Fragestellungen.

    » Profil und Artikel
  • Simon Volpers

    Simon Volpers

    Simon Volpers studierte Geschlechterforschung und Kulturanthropologie/Europäische Ethnologie in Göttingen und London. Er arbeitet wissenschaftlich und journalistisch insbesondere zur extremen Rechten, zu sozialen Bewegungen sowie zum Verhältnis von Fußball und Politik. Zuletzt veröffentlichte er im Marta Press-Verlag sein Buch Neue rechte Männlichkeit.
     

    » Profil und Artikel
  • Wilfried von Bredow

    Wilfried von Bredow

    war Professor am Institut für Politikwissenschaft der Philipps-Universität Marburg. Bei Springer VS erschien: Sicherheit, Sicherheitspolitik und Militär: Deutschland seit der Vereinigung.

    » Profil und Artikel
  • Justus von Daniels

    Justus von Daniels

    ist seit 2019 Chefredakteur von Correctiv. 2015 begann er dort als investigativer Reporter und baute 2018 das Netzwerk Correctiv.Lokal auf. Er ist promovierter Jurist und war 2010 bis 2012 Postdoc in Princeton und New York. Correctiv wurde unter anderem ausgezeichnet als »Chefredaktion des Jahres« und mit dem Grimme Online Award.

    » Profil und Artikel
  • Nora von Dewitz

    Nora von Dewitz

    ist Sprachwissenschaftlerin und arbeitet im Mercator-Institut als wissenschaftliche Mitarbeiterin der Universität zu Köln.

    » Profil und Artikel
  • Victoria von Groddeck

    Victoria von Groddeck

    ist wissenschaftliche Assistentin am Institut für Soziologie der Ludwig-Maximilians-Universität München.

    » Profil und Artikel
  • Albrecht von Lucke

    Albrecht von Lucke

    st Jurist, Politologe und Redakteur der »Blätter für deutsche und internationale Politik« (www.blaetter.de). 2014 erhielt er den Lessing-Förderpreis für Kritik und 2018 den Otto-Brenner-Preis Spezial.

    » Profil und Artikel
  • Ariadne von Schirach

    Ariadne von Schirach

    unterrichtet Philosophie und chinesisches Denken und hält darüber Vorträge im In- und Ausland. 2007 erschien der Sachbuch-Bestseller Der Tanz

    um die Lust, 2014 dann Du sollst nicht funktionieren. Für eine neue Lebenskunst. Das Buch Die psychotische Gesellschaft. Wie wir Angst

    und Ohnmacht überwinden von 2020 bildet den Abschluss dieser Trilogie des modernen Lebens. 2021 erschien: Glücksversuche. Von der

    Kunst, mit seiner Seele zu sprechen.

    » Profil und Artikel
  • Ernst Ulrich von Weizsäcker

    ist Umweltwissenschaftler und -politiker und Kopräsident des Internationalen Ressourcenpanels, war Gründer des Wuppertal Instituts und von 1998 bis 2005 SPD-MdB. 2010 erschien bei Droemer Knaur: Faktor Fünf (zus. mit Karlson Hargroves und Michael Smith).

    » Profil und Artikel
  • Hans Vorländer

    Hans Vorländer

    ist Direktor des Zentrums für Verfassungs- und Demokratieforschung und des Mercator Forums Migration und Demokratie an der TU Dresden. Forschungsschwerpunkte: Verfassung, Demokratie, Liberalismus, Populismus, Migration, Politische Theorie, Ideengeschichte.

    » Profil und Artikel
  • Oliver Vornbäumen

    Oliver Vornbäumen

    ist Politikwissenschaftler und Referent im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung.

    » Profil und Artikel
  • Wolfgang Vortkamp

    Wolfgang Vortkamp

    ist Sozialwissenschaftler, lebt und arbeitet in Berlin. Seine Schwerpunkte: Integration und Partizipation in heterogenen Gesellschaften. 2008 erschien bei Campus Integration durch Teilhabe.

    » Profil und Artikel
  • Jan Ole Voß

    Jan Ole Voß

    ist Rechtsanwalt in Berlin.

    » Profil und Artikel
  • Steffen Voß

    Steffen Voß

    arbeitet als Online-/Social-Media-Referent bei der SPD Schleswig-Holstein und hat in dieser Funktion Kommunal-, Landtags-, Bundestags- und Europawahlen mitgemacht und die eine oder andere Oberbürgermeisterwahl unterstützt.

    » Profil und Artikel
Nach oben