Menü

  • L

    Hendrik Lackner

    Hendrik Lackner

    ist Professor für Öffentliches Recht an der Hochschule Osnabrück und Research Fellow am Center for German Public Law der China University of Political Science and Law (CUPL), Peking.

    » Profil und Artikel
  • Ulrich Ladurner

    Ulrich Ladurner

    ist Redakteur der ZEIT. 2006 erschien bei HOFFMANN UND CAMPE Die iranische Bombe (in Zusammenarbeit mit Gero v. Randow).

    » Profil und Artikel
  • Sergey Lagodinsky

    Sergey Lagodinsky

    ist Fellow am Global Public Policy Institute,Berlin (GPPi). Er lebt als Rechtswissenschaftler und Publizist in Berlin.

    » Profil und Artikel
  • Rainer Land

    Rainer Land

    ist Gesellschaftswissenschaftler und arbeitet seit 2002 am Thünen-Institut für Regionalentwicklung e.V. in Bollewick, Mecklenburg-Vorpommern.

    » Profil und Artikel
  • Christian Lange

    Christian Lange

    MdB, ist Vorsitzender der SPD-Landesgruppe Baden-Württemberg.

    » Profil und Artikel
  • Birgit Langebartels

    Birgit Langebartels

    ist Diplom-Psychologin, Autorin und Leiterin »Gender & Generation« beim Kölner Markt- und Medienforschungsinstitut rheingold. Ihre

    Forschungsschwerpunkte sind Kultur und Gesellschaft, Frauen, Kinder, Jugend und Familie. Sie hält oft Vorträge zu ihren Forschungsthemen. Langebartels ist

    zudem Gründerin der psychologisch-medizinischen Beratungsfirma mediccoach.

    » Profil und Artikel
  • Ariadna Dacil Lanza

    <p><strong>Ariadna Dacil Lanza</strong> ist Journalistin bei der argentinischen Nachrichtenagentur Télam und El Destape Radio mit dem Schwerpunkt internationale Politik. Zudem ist sie Mitarbeiterin bei den Zeitschriften Nueva Sociedad, Il Manifesto und Tiempo Argentino.</p>

    » Profil und Artikel
  • Stefan Latuski

    Stefan Latuski

    ist Vorsitzender der Geschäftsführung (CEO) des IT-Systemhauses der Bundesagentur für Arbeit (BA), einem der größten IT-Arbeitgeber im öffentlichen Sektor, und seit August 2023 auch CIO der BA. Vor seinem Wechsel im Jahr 2021 war der Wirtschaftswissenschaftler 15 Jahre in verschiedenen IT-Bereichen für den Siemens-Konzern tätig, zuletzt CIO von Siemens Mobility.

    » Profil und Artikel
  • Karl Lauterbach

    Karl Lauterbach

    MdB, ist Direktor des Instituts für Gesundheitsökonomie und Klinische Epidemiologie der Universität zu Köln und Mitglied im Ausschuss für Gesundheit des Deutschen Bundestages. 2007 erschien bei Rowohlt Berlin: Der Zweiklassenstaat.

    » Profil und Artikel
  • Mareike Le Pelley

    Mareike Le Pelley

    ist seit 2010 Projektleiterin des afrikanischen Medienprojektes der FES, fesmedia Africa, mit Sitz in Windhoek, Namibia.

    » Profil und Artikel
  • Julian Lechner

    Julian Lechner

    ist Politikwissenschaftler im Forschungszentrum Europa an der Universität Trier, Bereich »Partizipation und Ungleichheit«.

    » Profil und Artikel
  • Lea Ledwon

    Lea Ledwon

    studierte »Government, Diplomacy and Strategy« am Interdisciplinary Center Herzliya (Israel) sowie »Peace & Conflict Management Studies« an der Universität Haifa (Israel), wo sie im Rahmen ihrer Masterarbeit über soziale Bewegungen und Emotionen forschte.

    » Profil und Artikel
  • Eun-Jeung Lee

    Eun-Jeung Lee

    ist Professorin an der FU Berlin und leitet dort seit 2008 die Abteilung für Koreastudien. Ihre Forschungsschwerpunkte sind interkulturelle politische Ideengeschichte und politische Theorie sowie Politik, Gesellschaft und Kultur in Korea und Ostasien.

    » Profil und Artikel
  • Claus Leggewie

    Claus Leggewie

    ist Professor für Politikwissenschaft und Direktor des Kulturwissenschaftlichen Instituts (KWI) in Essen sowie des Centre for Global Cooperation Research in Duisburg sowie Autor zahlreicher Publikationen.

    » Profil und Artikel
  • Anna Lehmann

    studierte Journalistik und Politikwissenschaft in Leipzig und Wroclaw (Polen). Seit 2006 bei der taz und seit 2008 Redakteurin für Bildung und Hochschule im Inlands-Ressort der taz.

    » Profil und Artikel
  • Ursula Lehr

    Ursula Lehr

    Psychologin, Bundesministerin für Jugend, Familie, Frauen und Gesundheit a. D., forscht vor allem in den Bereichen der Entwicklungs- und Sozialpsychologie und der Gerontologie. Seit 2009 ist sie Vorsitzende der BAGSO (Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren Organisationen).

    » Profil und Artikel
  • Stephan Leibfried

    Stephan Leibfried

    ist Professor am Zentrum für Sozialpolitik der Universität Bremen.

    » Profil und Artikel
  • Thomas Leif

    Thomas Leif

    war Journalist, Film- und Sachbuchautor. 2009 erschien: Angepasst & ausgebrannt. Die Parteien in der Nachwuchsfalle. Er moderierte im SWR Fernsehen die politische Talk-Show 2+Leif und war Mitherausgeber des Forschungsjournals Neue Soziale Bewegungen.

    » Profil und Artikel
  • Jo Leinen

    Jo Leinen

    war bis 2019 Mitglied des Europäischen Parlaments. 2017 erschien bei J.H.W. Dietz: Das demokratische Weltparlament. Eine kosmopolitische Vision (zus. mit Andreas Bummel).

    » Profil und Artikel
  • Lydia Leipert

    Lydia Leipert

    ist Historikerin und Absolventin der Berliner Journalisten-Schule. Sie arbeitet als freie Journalistin für Print, Hörfunk und Fernsehen in Berlin.

    » Profil und Artikel
  • Anna Leipprand

    Anna Leipprand

    ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei ECOLOGIC, Institut für Internationale und Europäische Umweltpolitik in Berlin.

    » Profil und Artikel
  • Eva Leipprand

    Eva Leipprand

    ist Politikerin, Übersetzerin, Schriftstellerin und seit Februar 2015 Bundesvorsitzende des Verbands deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS).

    » Profil und Artikel
  • Daniel Leisegang

    Daniel Leisegang

    hat Politikwissenschaften, Germanistik und Philosophie studiert und ist Redakteur bei der politischen Monatszeitschrift Blätter für deutsche und internationale Politik.

    » Profil und Artikel
  • Wolfgang Lemb

    Wolfgang Lemb

    ist geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall und zuständig für Industrie-, Energie-, und Strukturpolitik sowie transnationale Gewerkschaftspolitik.

    » Profil und Artikel
  • Katja Lembke

    Katja Lembke

    ist Klassische Archäologin und Ägyptologin. Sie ist Direktorin des Niedersächsischen Landesmuseums Hannover und seit Juni 2021 Vorsitzende des Deutschen Archäologen-Verbandes.

    » Profil und Artikel
  • Kurt Lenk

    leitete bis zu seiner Emeritierung 1994 das Institut für Politische Wissenschaften an der RWTH Aachen.

    » Profil und Artikel
  • Rüdiger Lentz

    Rüdiger Lentz

    ist Journalist und Außenpolitikexperte. Er hat von 2013 bis 2020 das deutsch-amerikanische Aspen Institute in Berlin geleitet. Er war unter anderem Militärkorrespondent des Spiegel, ARD-Kommentator, Chefredakteur von Rias-TV und langjähriger Auslandskorrespondent der Deutschen Welle in Brüssel und Washington.

    » Profil und Artikel
  • Thomas Lenz

    Thomas Lenz

    ist Bildungssoziologe und arbeitet am Institute of Education and Society der Universität Luxemburg.

    » Profil und Artikel
  • Philipp Lepenies

    Philipp Lepenies

    Ökonom und Professor für Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin. War nach Studium und Promotion über 10 Jahre lang als Projektmanager in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit tätig. Seitdem großes Interesse am Thema Transformation und an der Frage, warum sich bestimmte Konzepte und Ideen in der Politik durchsetzen und andere nicht.  Von ihm stammen u.a. die Bücher Die Macht der einen Zahl. Eine politische Geschichte des Bruttoinlandsproduks (Suhrkamp 2013), "Armut" (Beck 2017) sowie Art, Politics and Development. How Linear Perspective Shaped Policies in the Western World (Temple University Press 2014).

     

     

    » Profil und Artikel
  • Philipp Lepenies

    Philipp Lepenies

    ist Ökonom und Professor für Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin. Nach

    langjähriger Tätigkeit als Projektmanager in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit, liegt sein Interesse vor allem auf dem Thema Transformation. In

    der edition suhrkamp erschien 2022: Verbot und Verzicht. Politik aus dem Geiste des Unterlassens.

    » Profil und Artikel
  • Wolf Lepenies

    Wolf Lepenies

    ist Soziologe und Historiker, war u. a. Rektor des Wissenschaftskollegs zu Berlin und erhielt 2006 den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

    » Profil und Artikel
  • Karoline Lerche

    Karoline Lerche

    ist Interims-Direktorin der Entwicklungsorganisation ONE Deutschland, die sich für das Ende extremer Armut und vermeidbarer Krankheiten einsetzt. Davor war sie jahrelang als Redenschreiberin sowie in der politischen Kommunikation für verschiedenen Organisationen tätig.

    » Profil und Artikel
  • Paul Lersch

    ist freier Journalist. Lebt in Berlin und Bonn.

    » Profil und Artikel
  • Nina Leseberg

    Nina Leseberg

    ist Abteilungsleiterin für Strukturstärkung bei der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt in Neustrelitz. Bis Dezember 2020war sie stellvertretende Leiterin des Referats Bürgerschaftliches Engagement und Demokratieförderung in der Berliner Senatskanzlei, zuvor rund zehn Jahre im Bundesverband Deutscher Stiftungen tätig. www.d-s-e-e.de

    » Profil und Artikel
  • David Leuenberger

    David Leuenberger

    hat Osteuropäische Geschichte, Neuere Geschichte und Politikwissenschaft in Jena studiert. Er schreibt für das interkulturelle Magazin unique und das Filmmagazin Das Manifest und ist Mitherausgeber der Zeitschrift Ostblicke.

    » Profil und Artikel
  • Moritz Leuenberger

    Moritz Leuenberger

    steht seit der Wahl in den Schweizer Bundesrat am 27. September 1995 dem Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) vor. Im Jahr 2001 war er erstmals Bundespräsident, im Jahr 2006 übernahm er das Amt zum zweiten Mal.

    » Profil und Artikel
  • Sabine Leutheusser-Schnarrenberger

    Sabine Leutheusser-Schnarrenberger

    Bundesministerin a. D., ist MdB und rechtspolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion.

    » Profil und Artikel
  • Kathrin Leuze

    Kathrin Leuze

    war Juniorprofessorin für Bildungssoziologie an der FU Berlin und ist derzeit Professorin an der Uni Hannover.

    » Profil und Artikel
  • Daniel Levy

    Daniel Levy

    ist Direktor der Prospects for Peace Initiative der Century Foundation sowie der Middle East Initiative der New America Foundation. Er war als Berater des israelischen Ministerpräsidenten Ehud Barak und des früheren Justizministers Yossi Beilin tätig.

    » Profil und Artikel
  • Yuan Li

    Yuan Li

    ist Professor für Business and Economic Studies of East Asia am Institut für Ostasienstudien und der Mercator School of Management an der Universität Duisburg-Essen.

    » Profil und Artikel
  • Henrike Libal

    Henrike Libal

    hat an der Universität Siegen »Social Science« und »Literary, Cultural and Media Studies« studiert. Ihre Bachelorarbeit verfasste sie zu dem Thema »Pressefreiheit in Russland – Der Fall Anna Politkowskaja«.

    » Profil und Artikel
  • Roger Liddle

    Roger Liddle

    ist Mitglied des House of Lords und Co-Vorsitzender von Policy Network. Er war europapolitischer Berater von Tony Blair.

    » Profil und Artikel
  • Ulrike Liebert

    Ulrike Liebert

    ist Professorin (em.) für Politikwissenschaften und war bis 2016 Direktorin des Jean-Monnet-Centrums für Europastudien der Universität Bremen. Derzeit arbeitet sie als freie Publizistin.

    » Profil und Artikel
  • Stefan Liebich

    Stefan Liebich

    MdB, ist für die Partei DIE LINKE Mitglied im Auswärtigen Ausschuss des Bundestages.

    » Profil und Artikel
  • Arne Lietz

    Arne Lietz

    SPD-Europaabgeordneter für Sachsen-Anhalt und Mitglied in den Ausschüssen für Auswärtige Politik, Entwicklungszusammenarbeit, Menschenrechte und dem Untersuchungsausschuss für die Panamapapiere. Vorsitzender des Fachausschusses Christen in der SPD in Sachsen-Anhalt.

    » Profil und Artikel
  • Markus Linden

    Markus Linden

    ist Politikwissenschaftler im Forschungszentrum Europa an der Universität Trier, Bereich »Partizipation und Ungleichheit«.

    » Profil und Artikel
  • Helge Lindh

    Helge Lindh

    MdB, seit 2017 im Bundestag, ist ordentliches Mitglied im Innenausschuss und im Ausschuss für Kultur und Medien, demokratiepolitischer Sprecher der

    SPD-Bundestagsfraktion sowie Mitglied der Europa-Union Deutschland. Im Innenausschuss ist er einer der zuständigen Berichterstatter der

    SPD-Bundestagsfraktion für Migration und Integration.

    » Profil und Artikel
  • Rainer Lindner

    Rainer Lindner

    ist Privatdozent im Fachbereich Osteuropastudien an der Universität Konstanz und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) in der Forschungsgruppe Russland/GUS.

    » Profil und Artikel
  • Swantje Lingenberg

    Swantje Lingenberg

    ist Postdoc am Zentrum für Medien-, Kommunikations- und Informationsforschung der Universität Bremen sowie Wissenschaftliche Mitarbeiterin am dortigen Sonderforschungsbereich »Staatlichkeit im Wandel«.

    » Profil und Artikel
  • Christoph Links

    Christoph Links

    ist Gründer und Verleger des Ch. Links Verlags, Herausgeber und Buchautor. Zuletzt erschien in der edition berolina: Das Schicksal der DDR-Verlage. Die Privatisierung und ihre Konsequenzen.

    » Profil und Artikel
  • Svenja Marie Linnemann

    Svenja Marie Linnemann

    studiert Sozialwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin.

    » Profil und Artikel
  • Matthias Lippold

    Matthias Lippold

    ist Doktorand am Institut für Völkerrecht und Europarecht der Georg-August Universität Göttingen.

    » Profil und Artikel
  • Katharina Litz

    Katharina Litz

    hat Politikwissenschaften studiert und ist Referentin für Bildungspolitik im Bundestagsbüro von Lina Seitzl.

    » Profil und Artikel
  • Rami Livni

    Rami Livni

    ist Literaturwissenschaftler aus Israel, Mitbegründer der sozial-ökologischen Partei »Die Grüne Bewegung« und leitet heute mehrere Projekte politischer Bildung für sozialdemokratische Multiplikatoren.

    » Profil und Artikel
  • Nicol Ljubic

    Nicol Ljubic

    ist Autor und Journalist. 2006 erschien bei DTV Genosse Nachwuchs. Wie ich die Welt verändern wollte.

    » Profil und Artikel
  • Hans-Martin Lohmann

    Hans-Martin Lohmann

    ist freier Publizist in Frankfurt am Main. Er arbeitet regelmäßig für DIE ZEIT und den Deutschlandfunk.

    » Profil und Artikel
  • Reinhard Loske

    Reinhard Loske

    ist Volkswirt und Politikwissenschaftler. Er ist seit 2022 Mitglied im Vorstand der Stockholmer Right Livelihood Foundation. Zuvor war er unter anderem Präsident der Cusanus Hochschule für Gesellschaftsgestaltung in Koblenz, Professor für Nachhaltigkeit und Transformationsdynamik an der Uni Witten/Herdecke, Bremer Senator für Umwelt, Bau, Verkehr und Europa sowie Bundestagsabgeordneter der Grünen und deren Stellvertretender Fraktionsvorsitzender.
    www.loske.de
     

    » Profil und Artikel
  • Reinhard Loske

    Reinhard Loske

    ist Professor für Nachhaltigkeit und Transformationsdynamik an der Universität Witten/Herdecke und berät Regierungen in Sachen Klima-, Verkehrs- und Energiepolitik. Er war für DIE GRÜNEN bremischer Umwelt- und Verkehrssenator (2007−2011) sowie MdB (1998−2007).

    » Profil und Artikel
  • Yvonne Lott

    Yvonne Lott

    ist seit 2018 Leiterin des Referats Geschlechterforschung am Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Institut der Hans-Böckler-Stiftung. Dort forscht sie zu flexibler Arbeit, Arbeitszeiten, Work-Life Balance und sozialen Ungleichheiten.  
     

    » Profil und Artikel
  • Hiltrud Lotze

    Hiltrud Lotze

    ist Kulturwissenschaftlerin und stellvertretende Sprecherin der AG Kultur und Medien der SPD-Bundestagsfraktion.

    » Profil und Artikel
  • Martina Löw

    Martina Löw

    ist Professorin für Planungs- und Architektursoziologie an der TU Berlin. Zuletzt erschien bei suhrkamp wissenschaft: Soziologie der Städte.

    » Profil und Artikel
  • Patricia Löwe

    Patricia Löwe

    ist für den Forschungsverbund Berlin e. V. als Referentin für Unternehmenskommunikation tätig und arbeitet als freie Autorin, Redakteurin, Lektorin und Moderatorin. Zuvor war sie Geschäftsführerin einer Berliner Kulturinstitution. Sie studierte Theaterwissenschaft, Kunstgeschichte sowie Religion und Kultur und ist promovierte Philosophin. Seit 2008 lebt und arbeitet sie in Berlin.

    » Profil und Artikel
  • Stephanie Lubasch

    Stephanie Lubasch

    studierte Theaterwissenschaft und Journalistik in Leipzig und volontierte anschließend bei der Märkischen Oderzeitung. Ab 1998 war sie dort als Redakteurin tätig, seit 2000 im Ressort Kultur & Unterhaltung, bevor sie 2019 in die Verwaltung des Landkreises Oder-Spree wechselte. Im Kultur- und Sportamt und auf der Burg Beeskow ist sie jetzt für Projektentwicklung zuständig. 

    » Profil und Artikel
  • Alia Lübben

    Alia Lübben

    aufgewachsen in Kairo und Bremen, wohnhaft in Berlin, studiert Kulturwissenschaften und Anglistik an der Universität Potsdam und schreibt für das Studierenden-Magazin zurQuelle in dem Ressort Kultur und Gesellschaft.

    » Profil und Artikel
  • Heiner Ludwig

    ist seit 1996 Professor am Institut für Theologie und Sozialethik der TU Darmstadt.

    » Profil und Artikel
  • Kira Ludwig

    Kira Ludwig

    ist Wessi und lebt in Rostock. Sie ist gelernte Indus­triekauffrau, studierte Historikerin und freie Dozentin für Präsentationstechnik und Rhetorik. Sie ist Sozialdemokratin seit 37 Jahren, Kommunalpolitikerin, Mitglied der Rostocker Bürgerschaft sowie der Redaktion der perspektiven ds.

    » Profil und Artikel
  • Ralf Ludwig

    Ralf Ludwig

    ist Hochschullehrer für Physikalische und Theoretische Chemie an der Universität Rostock, assoziiert am Leibniz-Institut für Katalyse, Mitglied des Senats der Deutschen Forschungsgemeinschaft und des Expertengremiums zum Aufbau einer Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI). Er ist designierter Vorsitzender der Deutschen Bunsen-Gesellschaft für Physikalische Chemie. Von 1991 bis 1993 war er Bundesvorsitzender der Jusos.

    » Profil und Artikel
  • Udo Ludwig

    Udo Ludwig

    ist Honorarprofessor für empirische Wirtschaftsforschung an der Universität Leipzig.

    » Profil und Artikel
  • Michael Lühmann

    Michael Lühmann

    ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Göttinger Institut für Demokratieforschung und forscht zu Parteien und politischer Kultur der Bundesrepublik sowie den »Grünen nach Fischer«.

    » Profil und Artikel
  • Helga Lukoschat

    Helga Lukoschat

    war als Journalistin und Publizistin tätig und ist Mitbegründerin und Vorstandsvorsitzende der EAF Berlin (Europäische Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft). Sie berät Unternehmen, politische Institutionen und (zivilgesellschaftliche) Organisationen zu den Themen Chancengleichheit und Vielfalt in Führung. Sie hat zahlreiche Publikationen veröffentlicht.

    » Profil und Artikel
  • Nico Lumma

    Nico Lumma

    arbeitet als Director Social Media bei Scholz & Friends in Hamburg und ist u. a. Mitglied des Gesprächskreises Netzpolitik des SPD-Parteivorstandes.

    » Profil und Artikel
  • Torben Lütjen

    Torben Lütjen

    ist Politikwissenschaftler an der Uni Kiel. Von 2017 bis 2020 lehrte er an der Vanderbilt University in Nashville, Tennessee. 2020 erschien bei Wbg Theiss: Amerika im Kalten Bürgerkrieg. Wie ein Land seine Mitte verliert.

    » Profil und Artikel
  • Engelbert Lütke Daldrup

    Engelbert Lütke Daldrup

    ist Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung und Honorarprofessor an der TU Berlin und der Universität Leipzig.

    » Profil und Artikel
  • Ludger Lütkehaus

    ist Hochschullehrer für Neuere Germanistik an der Universität Freiburg im Breisgau.

    » Profil und Artikel
  • Cosima Lutz

    Cosima Lutz

    studierte Theater-, Medien- und Filmwissenschaft, Neuere Deutsche Literaturgeschichte und Politische Wissenschaft. Ihre Beiträge erscheinen u. a. in der Welt, auf ZeitOnline und in der Berliner Morgenpost. 2018 erhielt sie den Siegfried Kracauer Preis für die beste Filmkritik.

    » Profil und Artikel
Nach oben